ISPS Anmeldung

Um die Sicherheit für Schiffe und Hafen zu gewährleisten wurde von der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) die Vereinbarung getroffen, dass nahezu alle Schiffe, die in den Hafen einlaufen, sich einer ISPS-Registration unterziehen müssen. Der International Ship and Port Facility Security Code (ISPS-Code) besteht aus einem umfangreichen Paket mit Maßnahmen zur Gefahrenabwehr und dient der Sicherheit in der Lieferkette. Hierbei wird vor Anlauf im Hafen explizit übermittelt, welche Ladung sich an Bord befindet. Die Behörden des anlaufenden Hafens haben hierbei umfassende Kontrollrechte. Die Registrierung muss 24 Stunden vor Ihrer Ankunft erfolgen und per E-Mail an gate@epas-emden.de uns zugesendet werden. Bitte beachten Sie, dass ohne eine Voranmeldung das Anlegen im Emder Hafen nicht möglich ist.
Unter folgendem Link können Sie die Sicherheitsanweisungen und das Formular zur Anmeldung als Excel-Datei runterladen.
Bitte beachten Sie, dass ohne eine Voranmeldung kein Zutritt auf unseren Terminals möglich ist.

Können wir weiterhelfen?

Bei Fragen zu der ISPS-Anmeldung oder dem Anlegen bei epas helfen Ihnen unsere engagierten Mitarbeiter auch gerne telefonisch weiter.